14.05.2013

Vergangenheit und Zukunft



Ich sammel schon seit fast einem Jahr Filme. Belichtete Filme. Sie liegen in einer Schublade, unsortiert, ich habe nicht mal mehr eine Ahnung, was ich fotografiert habe.

Und letztens stolperte ich über einen Fotografen, der Filme in der Spülmaschine wäscht. Die im wahrsten Sinne des Wortes verwaschenen Ergebnisse fand ich großartig!

Eines meiner ewigen und analogen Lieblingsbilder, welches ich auch in meinem flickr portfolio zeige, hatte gestern mal wieder viele Besucher.

Die analoge Vergangenheit ist gar nicht vergangen. Ich habe diese alte, komplett analoge Serie, die ich mal gescannt habe, aus den Tiefen der Festplatte gezogen und fühle mich grade so, also ob ich dringend wieder auf Film und vor allem im Quadrat fotografieren möchte. Nicht nur einfach so, sondern mit Konzept, Idee, mit Frische. Und die Spülmaschine könnte ich eh mal wieder starten. Dafür eignen sich doch sicher meine alten Kleinbildfilme, die ich damals wie wild gesammelt habe und mich besonders freute, wenn sie schon lange abgelaufen waren. Wie herrlich werden sie erst heute aussehen.

Analoge Fotografie scheint immer mehr nur Kunst zu werden. Sie ist nicht mehr der Standard, wenn es um Reportagen, um Werbefotografie, um Portraits geht.
Aber ist das nicht ein toller Gedanke, dass eine sehr bewusste Inszenierung, angeleitet von einem professionellen Verständnis, vermischt wird mit dem Zufall durch Überlagerung, Spülmaschinenwasser, Lichteinfall und dieser alten Grobkörnigkeit eines hochempfindlichen Films?

Spontan startet heute also zumindest gedanklich das Projekt: aus Alt mach Heute.

Ich denke wieder in Film.

Zur Inspiration habe ich euch die tolle und mich wieder inspirierende Serie mitgebracht, die ich mit einem tollen Modell und einer tollen Visagistin umgesetzt habe.

Modell: Berit
MUA: Steffanie Kroll

Kameras: Hasselblad und Canon AE-1



  
 

 














Kommentare:

  1. wahnsinnig tolle Fotos! beneidenswert :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank :)
    Hoffentlich demnächst mehr dazu.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Arbeiten sind fantastisch!

    AntwortenLöschen
  4. Wow die bilder sind unglaublich! Du hast echt großes Talent!
    Patrizia

    http://elle-la.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. mega fotos ! Ich suche nach diesem kmmentar sofort den follow button :D
    ich schreibe selber einen fotografie und fashion blog und würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust. im moment läuft auch ein zalando gewinnspiel bei mir, vielleicht magst du ja mitmachen :)
    LG Michelle
    http://amillionmilesfromhere.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow hammmmer Fotos..find allgemein deine Fotos echt toll!! Weiter soooo!
    Liebe Grüße aus München

    xx Marina
    www.marinasuniverse.com

    AntwortenLöschen